#greenhighrise

Mit #GREENHIGHRISE wollen wir unsere Kunden und Partner für Nachhaltigkeit begeistern.

Dienstleister der Live Entertainment-Branche sind nicht unbedingt für einen positiven ökologischen Fußabdruck bekannt. Großveranstaltungen mit vielen Menschenmassen und Tonnen an Material, welches international bewegt werden muss, hat negative Auswirkungen auf unsere Umwelt. Allerdings sind WIR auch in der Position Maßnahmen zu ergreifen und uns für die Nachhaltigkeit im Live Entertainment einzusetzen.

Stages
made in Germany

Bei der Herstellung unserer Bühnen setzen wir auf die Produktion im eigenen Land. So können wir lange Lieferketten und internationale Transporte auf ein Minimum reduzieren.

Mit einer ca. 4000m² großen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach unseres Herstellers, wird monatlich ca. 300kw Strom produziert. Damit ist es nicht nur möglich den Strombedarf der Maschinen mit ca. 50kw / Monat zu decken, sondern die übrige Energie von ca. 250kw auch weiter an Städte und Gemeinden fließen zu lassen.

Wasser für Alle,
Alle für Wasser

VIVA CON AGUA DE SANKT PAULI e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, dass Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser, einer Sanitärversorgung und damit Hygiene erhalten. Dazu fördern sie Wasserprojekte im In- und Ausland gemäß dem Motto: “Wasser für alle – Alle für Wasser”.

Um Spenden für die Projekte (u.a. in Südafrika, Uganda, Äthiopien und Nepal) zu generieren, setzt der Verein vor allem auf die Musik-, Kunst- und Sportbranche. Dazu sammelt das Team der Organisation Pfandbecher auf Konzerten, hält Vorträge an Schulen und Universitäten, und arbeitet mit ausgewählten Unternehmen zusammen.

Wir freuen uns VIVA CON AGUA DE SANKT PAULI e.V. als Partner gewonnen zu haben und werden zukünftig den CO²-Ausstoß unserer Fahrzeuge über Wasserprojekte von Viva con Agua kompensieren.

Be